Konfigurieren von statischen IP-Adressen für Ethernet
Konfigurieren von statischen IP-Adressen für Ethernet

Konfigurieren von statischen IP-Adressen für Ethernet

Das Gerät enthält Treiber für die Ethernet-Ladestation. Konfigurieren Sie nach dem Einsetzen des Geräts die Ethernet-Verbindung.
  1. Wischen Sie von der Statusleiste nach unten, um die Schnelleinstellungsleiste zu öffnen, und berühren Sie anschließend Symbol „Einstellungen“ .
  2. Berühren Sie Ethernet.
  3. Schieben Sie den Schalter auf
    ON
    (Ein).
  4. Setzen Sie das Gerät in den Steckplatz der Ethernet-Ladestation ein.
  5. Berühren Sie
    eth0
    .
  6. Berühren Sie
    Disconnect
    (Trennen).
  7. Berühren Sie
    eth0
    .
  8. Berühren Sie die Dropdown-Liste
    IP settings
    (IP-Einstellungen), und wählen Sie „Static“ (Statisch) aus.
  9. Geben Sie im Feld
    IP address
    (IP-Adresse) die Adresse des Proxyservers ein.
  10. Geben Sie gegebenenfalls im Feld
    Gateway
    eine Gateway-Adresse für das Gerät ein.
  11. Geben Sie gegebenenfalls im Feld
    Netmask
    (Netzmaske) die Adresse der Netzwerkmaske ein.
  12. Geben Sie gegebenenfalls in den
    DNS
    -Adressfeldern die Domain Name System (DNS)-Adressen ein.
  13. Berühren Sie
    CONNECT
    (Verbinden).
  14. Berühren Sie die Home-Taste.